Schweinefilet in Roquefortcrème

Zutaten für 4 Personen

  • 1 EL Butter
  • 1 EL Öl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Roquefort
  • 2 EL Crème fraìche
  • 4 große oder
  • 8 kleine Schweinefilets
  • Salz und Pfeffer
  • je 1 Schnapsglas Rotwein
  • und Bratenfond

Zubereitung

Die Schweinefilets salzen, pfeffern und in Butter und Öl schön braun braten. Zwischenzeitlich vom Bratenfond mit dem Rotwein eine Sauce herstellen und mit der Crème fraìche binden. Den Käse unter dem Grill etwas schmelzen lassen und in die Sauce geben. Die mit Salz und Pfeffer abgeschmeckte Sauce über die Filets gießen und servieren.

Getränketipp

Ein trockener Riesling-Spätlese gibt dem Gericht das nötige Gegenstück im Glas.

zurück zu den Rezepten

Hinweis

Buch
NagelsKüche. Kochen mit Lust und Liebe.
ISBN
3-929878-00-4

Mit freundlicher Genehmigung von Kerstin und Wolfgang Nagel.